Sciweavers

Share
GI
2008
Springer

Bewertungsmechanismen zur beruflichen Weiterqualifizierung in sozialen Web 2.0-Netzwerken

9 years 11 months ago
Bewertungsmechanismen zur beruflichen Weiterqualifizierung in sozialen Web 2.0-Netzwerken
Abstract: Mitarbeiterbeurteilungen sind eine wichtige Voraussetzung für die Weiterqualifizierung und Beförderung von Mitarbeitern. Identifizierte Stärken können durch diese bewusst für ihre berufliche Karriere eingesetzt, ihre fachlichen oder persönlichen Defizite (Hard- und Soft-Skills) durch Weiterbildung kompensiert werden. Eine umfassende Bewertung der beruflichen Leistungen und Fähigkeiten im Rahmen von sozialen Netzwerken des Web 2.0 existiert bislang noch nicht, obwohl gerade die aus dem Web 2.0 bekannten sozio-technischen Ansätze neue Möglichkeiten der Bewertung ermöglichen, die eine Verbesserung zu klassischen, unausgewogenen Beurteilungsmechanismen darstellen. Ein entsprechender Ansatz wird in diesem Artikel konzeptionell dargelegt. Er soll der umfassenden und neuartigen Bewertung von Hard- und Soft-Skills durch das berufliche wie auch das private Umfeld dienen und dadurch das Erkennen individueller Stärken und Schwächen ermöglichen. Der Ansatz dient Identifizier...
Axel Winkelmann, Gottfried Vossen, Jörg Becke
Added 09 Nov 2010
Updated 09 Nov 2010
Type Conference
Year 2008
Where GI
Authors Axel Winkelmann, Gottfried Vossen, Jörg Becker, Till Haselmann, Sebastian Herwig, Jens Pöppelbuß
Comments (0)
books