Sciweavers

Share
GI
2004
Springer

Mediatorbasierte ad hoc Integration autonomer Web Services

11 years 6 months ago
Mediatorbasierte ad hoc Integration autonomer Web Services
: Ad hoc Integration autonomer Dienste ist ein wichtiger Bestandteil bei der dynamischen Fusion verteilt vorliegender Daten und Methoden. In diesem Papier stellen wir ein komponentenbasiertes Mediatormodell vor, mit dessen Hilfe wir hoffen, dieser Vision einen entscheidenden Schritt näher zukommen. Das Modell erlaubt die Beschreibung der benötigten Mediatoren und ermöglicht eine effiziente Identifikation und Komposition existierender Funktionalitäten. Die Darstellung der relevanten, semantischen Kontextinformation erfolgt dabei ontologiebasiert. 1 Einleitung Die Fähigkeit die in konkreten Anwendungssituationen relevanten Informationen schnell und je nach Aufgabe flexibel kombinieren zu können, spielt in vielen Bereichen (z.B. im Katastrophenmanagement [Be03]) eine entscheidende Rolle. Allgemein gesehen werden Verfahren benötigt, die eine ad hoc Integration von heterogenen und autonomen Informationsdienste leisten bzw. geeignet unterstützen. Als Schlüsseltechnologie für die Ko...
Uwe Radetzki, Thomas Bode, Armin B. Cremers
Added 01 Jul 2010
Updated 01 Jul 2010
Type Conference
Year 2004
Where GI
Authors Uwe Radetzki, Thomas Bode, Armin B. Cremers
Comments (0)
books